Auftragsprogrammierung

Unsere Stärke ist die kurzfristige Entwicklung von individueller Software. Die Entwicklungskosten legen wir, wie beim Leasing auf monatliche Raten um.

BildWer nicht ein unbegrenztes Budget für Softwareentwicklung zur Verfügung hat, muss sich oft mit Kompromissen begnügen. Für kleine und mittelständische Unternehmen ist es fast die Regel, dass die täglich verwendeten Softwaresysteme nicht zu einhundert Prozent den Anforderungen entsprechen. Eine Anpassung ist oft nicht möglich und eine Neuentwicklung zu teuer. So behilft man sich in der Regel mit zusammengebastelten Provisorien oder semiprofessionellen Lösungen. Dabei kosten gerade solche Lösungen auf die Dauer mehr. Oft wird wertvolle Arbeitskraft für Aufgaben verbraten, die eigentlich der Computer erledigen sollte.

Einen Ausweg aus dieser Situation bietet die TeQuWare GmbH aus Berlin. Mit einem unkonventionellen Konzept, entwickelt der Softwarehersteller individuelle Software und legt die Kosten auf monatliche Raten um. So können Unternehmer ohne gewaltige Anfangsinvestitionen die Systeme nutzen und die Kosten ähnlich wie beim Leasing über einen großen Zeitraum verteilen. Bisher sind solche Konzepte nur von Standardsoftware bekannt. Für individuelle Software, die in Auftragsprogrammierung entwickelt wird, ist das Angebot völlig neu.

„Da sich die meisten CRM- und Abrechnungssysteme im Kern gleichen, starten wir nie bei Null. Das spart Kosten und Zeit.“ erklärt der Geschäftsführer der TeQuWare GmbH.

Über:

TeQuWare GmbH
Herr Uwe Friedrich
Bessemerstraße 82
12103 Berlin
Deutschland

fon ..: +49 30 43 40 12 60
fax ..: +49 30 43 40 12 63
web ..: http://www.tequware.de
email : info@tequware.de

Die TeQuWare GmbH entwickelt seit 1999 Softwaresysteme zur Vertriebsunterstützung von MLM-Vertrieben (Strukturvertriebe, Networkmarketing und Distributionen).

Die Kernfunktionen umfassen dabei die Vertriebspartnerverwaltung, die Provisionsabrechnung und die Auftragsabwicklung bis hin zum Produktanbieter. Unsere Systeme können mit den unterschiedlichsten Vertriebsplänen verknüpft werden. Zum Portfolio gehören neben den Arbeitsplätzen für die Auftragserfassung (BackOffice) und die Provisionsabrechnung eine Online-Auftragserfassung, eine Vertriebspartnerregistrierung und ein Online-Informationssystem für Vertriebspartner (ONIS).

Unsere Systeme sind frei für alle üblichen Branchen und Produkte konfigurierbar. Durch unsere langjährige Erfahrung auf dem liberalisierten Energiemarkt, liegen jedoch hier unsere Stärken. TQ.SUCCESS verfügt über diverse Schnittstellen zu den Lieferanten des Energiemarktes. Damit erreichen unsere Kunden einen hohen Automatisierungsgrad in der Auftragsabwicklung und im Provisionsmanagement. Mit unseren eigenentwickelten Online-Tarifrechnern unterstützen wir die Vertriebspartner direkt bei ihrer Arbeit.

Daneben bieten wir Auftragsprogrammierungen an. Durch langjährige Erfahrungen können wir auf standardisierte Systemmodule zurückgreifen und damit unsere Entwicklungszeiten gerade im CRM-Bereich dramatisch verkürzen. Das reduziert die Entwicklungskosten erheblich. Wir bieten für Projekte in Auftragsprogrammierung Konditionen mit monatlichen Raten an.

Pressekontakt:

TeQuWare GmbH
Herr Uwe Friedrich
Bessemerstraße 82
12103 Berlin

fon ..: +49 30 43 40 12 60
web ..: http://www.tequware.de
email : info@tequware.de