Umzugskosten: Wann lohnt sich eine Spedition?

Umzugskosten: Wann lohnt sich eine Spedition?

Sie freuen sich auf Ihre Studenten-WG, möchten das Universitätsviertel gegen Bergheim tauschen oder sich räumlich vergrößern? Ob Sie einen Umzug in Augsburg planen, in München eine Wohnung beziehen oder nach Karlsfeld versetzt werden: Sie können eine Umzug Spedition beauftragen oder private Umzugshelfer akquirieren. Welches die bessere Lösung für einen preiswerten Umzug ist und mit welchen Umzugskosten Sie grundsätzlich rechnen sollten, hängt in erster Linie von Ihren individuellen Gegebenheiten ab.

Was kostet ein Umzug?

Ohne Möbel und voller Tatkraft haben Sie die Kisten in Ihre erste Wohnung noch selbst geschleppt. Nun möchten Sie mit kompletter Einrichtung und Familie Ihre neue Bleibe beziehen, keinen Urlaubstag anmelden und dennoch Ihren Umzug preiswert gestalten? Zur Kalkulierung Ihrer Umzugskosten sollten Sie einige Aspekte beachten.

Wohin zieht es Sie?

Soll es ein Umzug in Augsburg sein oder von Augsburg nach Fürstenfeldbruck? Einen bedeutenden Faktor bei der Berechnung Ihrer Umzugskosten spielt die Distanz zwischen Ihrer aktuellen und künftigen Wohnung – ob Sie eine Spedition oder private Umzugshelfer anfragen. Denn mit den Kilometern steigt der Preis:

  • Ihr Umzug nimmt mehr Zeit in Anspruch
  • Das Fahrzeug verbraucht mehr Benzin
  • Bei der Fahrt in eine andere Stadt werden Zusatzkosten fällig:

o    Umzug Spedition: Rückfahrt der Umzugshelfer

o    Umzug auf eigene Faust: Pauschalbetrag für die Mietwagenabgabe an einem anderen Ort
 

Hinweis: Je teurer die durchschnittlichen Lebenshaltungskosten der betroffenen Regionen, desto mehr werden Umzugsunternehmen und Mietwagenfirma verlangen. In Süddeutschland liegen Preise generell höher als in Sachsen oder Thüringen, einen Augsburg Umzug zu organisieren, ist in der Regel günstiger als ein Umzug innerhalb Münchens. Ziehen Sie in eine andere Stadt, vergleichen Sie Umzug Speditionen beider Wohngebiete.

  • Rechnen Sie für einen Transporter einer Umzugsfirma mit 35 bis 50 Euro bei einer Mindeststundenanzahl ab vier Stunden
  • Eine Mietwagenfirma verlangt für 24 Stunden zwischen 80 und 150 Euro – ohne Benzin und Kaution

PRESSEKONTAKT

Paultrans
Aleksandra Czyzewska

Stuttgarterstr.8
80807 München

Website: https://paultrans-muenchen.de/
E-Mail : paultransmunchen@gmail.com
Telefon: 08921548164

LESEN SIE AUCH

PLAN-B NET ZERO – Eine energiestrategische Empfehlung der Strategy Target Group

PLAN-B NET ZERO – Eine energiestrategische Empfehlung der Strategy Target Group

2022 gab es 78 % mehr Reisen ins Ausland als 2021

2022 gab es 78 % mehr Reisen ins Ausland als 2021

Der Welttag des geistigen Eigentums und der Zoll

Der Welttag des geistigen Eigentums und der Zoll

Schenken Sie Weihnachtszauber mit BLOOMINIC

Schenken Sie Weihnachtszauber mit BLOOMINIC